Chiptuning

 Alle Fahrzeuge, Motorsteuergeräte, Motormanagement und die Injektion von der Leitstelle, die Lambdaregelung, Ladedruck, Zündzeitpunkt, Drehzahlregelung, Motormoment oder Kälte zur gleichen Zeit alle wichtigen Parameter, wie Schecks. Ersetzen Sie die äußeren Bedingungen und der regen, Schnee oder Frost - das Motorsteuergerät passt sich automatisch an den charakteristischen Werten.

 

Hersteller in der Entwicklung von Motorsteuergeräten, gegen die viele Zugeständnisse diese verschiedenen Funktionen zu erfassen. Fahrzeuge mit möglichst geringem Kraftstoffverbrauch und gesetzlichen Abgasnormen müssen kompatibel sein. Werkzeuge in einigen Ländern mit verschiedenen Kraftstoffqualität, low-grade Brennstoffabgasstrom Entwicklung, finanzielle Fragen, und natürlich verwendet mehr als ein Konto (wie Versicherungen Klassen) genommen wird.

All diese Einschränkungen sind recht konservativ und weniger Stromproduzenten und Serienmotoren, Sie zu zwingen, den Motor-Management-System einzustellen. In Bezug auf Leistung und Drehmoment-Charakteristik eines Fahrzeugs verloren geht, und ähnelt mehr Autos.

 

 

 

Leistungssteigerung jedoch am besten durch die Software des Motors eine andere Speichermedien verwendet wird, um die Bedürfnisse des Fahrers angepasst ist.

 

 

Diese V-Max und die Drehmomentbegrenzung kann durch Chip-Tuning Performance limitierenden Faktoren aufgerüstet werden. Dementsprechend kann der Kraftstoffverbrauch reduziert werden.